Stefan Rieger

Chorleitung

Stefan Rieger, *1969 in Erlangen, studierte zuerst an der FAU Germanistik, Theaterwissenschaft und Musikwissenschaft, bevor er an die staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst nach Stuttgart wechselte. Dort absolvierte er ein Schauspiel-Studium und schloss dieses mit Diplom ab. Nach mehreren Jahren als Schauspieler an verschiedenen Theatern Deutschlands kehrte er nach Erlangen zurück.

Er erhielt anschließend Zusatzausbildungen in Kirchenmusik und Chorleitung, die sein kreatives Portfolio erweitern. Seit mehr als 15 Jahren widmet er sich schon vornehmlich Unterrichtstätigkeiten in verschiedenen Aufgabenfeldern, insbesondere für Sprechen und Auftreten, Persönlichkeits- und Teambildung sowie Gruppendynamik. An der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg hat er dafür eine feste Dozentur, die seine Haupttätigkeit bildet.

An der Thomaskirche Erlangen war er mehr als fünf Jahre Verantwortlicher für die Kirchenmusik mit Chorleitung und Orgeldiensten. Nach wie vor gestaltet er Gottesdienste mit Orgelmusik und wirkt in Chören mit.

Am Gymnasium Fridericianum Erlangen leitet er den Unterstufenchor, eine Theatergruppe und hat dort wie auch an anderen Gymnasien einen Lehrauftrag zur Sprecherziehung von Referendaren.

Daneben ist er als Schauspieler, Sprecher, Musiker und Dozent an zahlreichen Institutionen und in Konzerten freiberuflich tätig.

Seit September 2016 leitet er den Chor "Auftakt".